Stellenausschreibungen

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

  • Projektassistenz für 5-10 h/ Woche für den Standort Rostock

Wir, die Krebsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern e.V., suchen eine  

Projektassistenz (m/w/d) für 5-10 h/ Woche  

vergütet nach dem TV-L „Studentische Hilfskräfte“ zum 01.06.2022    

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung im Bereich Projektmanagement und Marketing
  • Erstellung von Inhalten für unsere Homepage und Social Media Kanäle
  • Entwicklung eigener Ideen zu mehr Sichtbarkeit der Krebsgesellschaft M-V
  • Zuarbeit bei der Durchführung von Analysen und Berichterstellung
  •    

Voraussetzungen

  • Sie studieren BWL, Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Marketing oder einem vergleichbaren Inhalt
  • Sehr gute Kennnisse mit MS-Office-Produkten, insbesondere MS Excel und PowerPoint
  • Erfahrung in der aktiven Gestaltung von Social Media
  • Kreativität - gutes Gespür für den richtigen Text und das passende Bild
  • Flexibilität, Einsatzfreude und Eigenverantwortung
  • Affinität zu technischen Tools (z.B. Foto- und Bildbearbeitungs- Apps; Zoom)
  •  

Wir bieten

  • Flache Hierarchien
  • Vorhandene Infrastruktur
  • Zentrale Lage der Büroräume
  • Kleines Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  •  

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail als eine PDF-Datei, bis zum 15.05.2022 an Prof. Dr. Ernst Klar, Krebsgesellschaft M-V e.V.,

Am Vögenteich 26, 18055 Rostock, sekretariat@krebsgesellschaft-mv.de

 

Die Bewerbungskosten werden entsprechend der Regeln des Landes Mecklenburg-Vorpommern nicht übernommen.

  • Leitung Projektmanagement und Kommunikation (w/m/d)

Die Krebsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern ist ein gemeinnütziger Verein, der landesweite Information zum Thema Krebs gibt und an Strukturen zu einer umfassenden Versorgung von Krebspatienten arbeitet. Die Krebsgesellschaft M-V ist ein Mitglied der Deutschen Krebsgesellschaft, der größten wissenschaftlich-onkologischen Fachgesellschaft in Deutschland.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeitbeschäftigung (40 Std./Woche) zunächst befristet auf 2 Jahre und vergütet nach dem TV-L eine  


Leiterin Projektmanagement und Kommunikation (w/m/d)

 

Ihre Tätigkeit  

  • Projektbezogene, selbstständige, organisatorische und administrative Begleitung von Informations- und Spendenveranstaltungen sowie allgemeinen Projekten der Krebsgesellschaft M-V
  • Einwerbung von finanzierten Projekten, Zuschüssen und insbesondere nicht-projektgebundenen Fördergeldern bzw. Spenden
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Projektbezogene Ablauforganisation (insbesondere E-Mailbearbeitung, Telefonkontakte, Terminkontrolle) in der externen Kommunikation
  • Spendencontrolling mit Transparenz und umfassender Dokumentation
  • Abrechnung von Fördergeldern mit Verwendungsnachweisen
  • Sachberichte über die Verwendung der Spendengelder
  • Kommunikation mit allen Partnern der Krebsgesellschaft insbesondere den Selbsthilfegruppen
  • Ausbau der Öffentlichkeitsarbeit und Pflege der Website
  • Darstellung der Krebsgesellschaft M-V über die Social Media
  • Teilnahme an Veranstaltungen und Sitzungen der Deutschen Krebsgesellschaft, Berlin insbesondere in deren Ausschüssen
  • Unterstützung des Geschäftsführers   


Anforderungen

  • Mindestens erfolgreich abgeschlossene kaufmännische bzw. verwaltungstechnische Ausbildung im Gesundheitswesen oder Bachelor-/Masterabschluss mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung oder vergleichbare Ausbildung oder Berufserfahrung.
  • Nachgewiesene Erfahrungen in Projektarbeit
  • Erfahrung in selbstständiger Büroorganisation mit der nötigen Flexibilität und Koordinationsgeschick
  • PC- Kenntnisse, insbesondere sicherer Umgang mit MS-Office
  • Freundliches, durchsetzungsfähiges Auftreten mit guter Teamfähigkeit
  •  

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail als eine PDF-Datei bis zum 08.06.2022 an Prof. Dr. Ernst Klar, Krebsgesellschaft M-V e.V., Am Vögenteich 26, 18055 Rostock unter sekretariat@krebsgesellschaft-mv.de    

Schwerbehinderte werden bei der Stellenbesetzung im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.  

Die Bewerbungskosten können nicht übernommen werden.